Es empfiehlt sich immer etwas „Apple“ im Haus zu haben

Die meisten wissen ja, dass ich vom Apple-Hater zum Apple Fan-Boy mutiert bin. Ich arbeite im Büro noch mit einem PC und setze zuhause ausschließlich auf Apple Produkte. Viele Jahre PC-Erfahrungen und mittlerweile auch viele Jahre Mac-Erfahrung ermöglichen mir ein objektives Urteil zu fällen. Fakt: Am PC mit Windows als Betriebssystem ist man permanent irgendwelche… Es empfiehlt sich immer etwas „Apple“ im Haus zu haben weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Erlebnisse

Plötzlich Fachmann und Profi – Vom Wissen zum Können

Schöne neue Welt. In scheinbar längst vergangenen Zeiten, als Wissen noch Vorsprung bedeutete, war die Welt noch in Ordnung. Mit immer effektiveren Werkzeugen Wissen verfügbar und vor allem auffindbar zu machen, wurde es immer einfacher, sich zu bestimmten Fachgebieten profunde Grundkenntnisse anzueignen. Das Wissen und Kennen von Fakten hat leider nichts mit Können zu tun.… Plötzlich Fachmann und Profi – Vom Wissen zum Können weiterlesen

Die perfekte Zeitmaschine – Laufen mit Musik

Die Arbeit nervt. Nichts läuft wie es soll. Das Wetter könnte auch besser sein. Der Verkehr ist zum Kotzen. Zuhause liegen unendlich viele Sachen, die locker als groß angelegte Studie zum Thema Prokrastination durchgehen würden. Die Lust auf Sport tendiert gegen Null. Der Hund ist verletzt, der menschliche Laufkumpane ist verhindert. Solche Tage sollten direkt… Die perfekte Zeitmaschine – Laufen mit Musik weiterlesen

Bin ich ein besserer Mensch? Ja!!!

Als Populist (Links, Rechts und auch mittendrin) ist man ja das eine oder andere gewohnt. Jede Äußerung, die das Ohr und Auge der Öffentlichkeit erreicht, wird kritisch diskutiert. Zuweilen werden mir Fragen gestellt, die mich wirklich nachdenklich machen. „Glaubst du ein besserer Mensch zu sein?“. Oft bin ich fassungslos, mit welcher Lautstärke manche sich verbitten,… Bin ich ein besserer Mensch? Ja!!! weiterlesen

Neulich im Bus – ÖPNV: Nö

Manchmal treiben mich verrückte Ideen an. So ergab es sich, dass ich mitten in der Woche auf den Gedanken kam, mit Hund und Frau in die Stadt zu laufen. Dort wollte ich einen Schoko-Whuppie essen und dann durch den Stadtpark zurück nach Hause laufen. So war zumindest der Plan. Leider haben wir bis knapp 18.00… Neulich im Bus – ÖPNV: Nö weiterlesen

Lieber vegetarisch oder: Nein, ich würde meinen Hund nicht essen!

Es gibt Schlüsselmomente im Leben, da ist man sich gar nicht bewusst, dass sie für eine tiefgehende Veränderung der Lebensweise verantwortlich sind. Unscheinbare Ereignisse, wie der berühmte Sack Reis, der in China umfällt, veranlassen jemanden sein bisheriges „Heile“-Weltbild zu überdenken. Bei mir war der Auslöser meinen Fleischkonsum zu überdenken, unser neuestes Familienmitglied: Rocco – Der… Lieber vegetarisch oder: Nein, ich würde meinen Hund nicht essen! weiterlesen

Reddy Küchen verzichtet auf zufriedene Kunden und ich auf Reddy Küchen

Trotz meiner immensen Affinität zu den Online-Medien bin ich gerne bereit, meine Local-Heros zu supporten. Warum sollte ich im Internet bestellen, wenn mir Kundenbetreuung und Beratung wichtig sind? Wobei der Online-Handel das mittlerweile ebenfalls perfekt kann. Natürlich muss die Beratung objektiv und umfassend sein. Das können scheinbar nur wenige Offline-Händler, im Gegensatz zu ihren Bits… Reddy Küchen verzichtet auf zufriedene Kunden und ich auf Reddy Küchen weiterlesen

Fahne zeigen für gar nichts – Niveau und Niedergang

Ganz Deutschland zeigt Flagge und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Überall flattern die Deutschlandfahnen im Wind. Dass dies kein Aufwind ist, scheint keiner wahrzunehmen. Erschreckend, wie sich Deutschland in ein Land von Fußballfans gewandelt hat. Für die Nationalelf bezieht Deutschland Stellung. Jeder verwandelt sich in einen Fußball-Experten. Manche haben sogar eine Meinung. Völlig unverständlich… Fahne zeigen für gar nichts – Niveau und Niedergang weiterlesen