• Autofahrer – Übergewichtig, asozial und abgezockt

    Eines vorneweg: Danke liebe Autofahrer, für das viele Geld welches ihr verschenkt und so unserem Sozialstaat mächtig unter die Arme greift! Nach langem überlegen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass ein Auto lediglich dazu dient mein unter härtesten Bedingungen verdientes Geld zu verbrennen. Verbrennen im Sinne von: „Sinnlos ausgeben“ oder aus der „Tasche gezogen“ […]

  • Urlaub – Freud und Leid

    Es ist wieder soweit: Urlaub! Nach Monate langem warten im Neonlicht des Büros steht endlich der tariflich zugesicherte Erholungsurlaub in den Startlöchern. Die letzten Minuten im Büro dehnen sich zu Stunden und der Arbeitstag will einfach kein Ende nehmen. Diese Vorfreude ist zweifelhaft. Ist Urlaub wirklich erstrebenswert oder ist er nur eine andere, noch schrecklichere […]

  • System Deutschland? Gescheitert – Reset

    Das Allheilmittel der IT-Branche, der Neustart, würde auch in alle anderen Bereiche des alltäglichen Lebens passen. Immer wenn etwas nicht mehr geht oder nicht nachvollziehbare Allüren das Leben eines normalen Computer-Anwender zur Hölle machen, schlägt der allwissende Profi mit fester Stimme einen Neustart vor. Seltsamerweise behebt das rund 90% aller Probleme. Würde doch nur alles […]

  • Warum Männer keine Frauen finden und umgekehrt.

    Was ist nur mit Deutschlands Männern los? Was ist überhaupt los? Es gibt scheinbar keine Normalität mehr. Immer öfter kommt mir zu Ohren, dass sich wieder jemand aus unseren Freundes- und Bekanntenkreis getrennt hat. Lange Jahre intensiver Zweisamkeit sind heute kein Garant mehr für ein zusammen bleiben „bis das der Tod“ einen scheidet. Im Gegenteil. […]

  • Es war einmal vor langer, langer Zeit, in einer weit entfernten Galaxis, ein Land mit dem Namen…

    Es war einmal vor langer, langer Zeit, in einer weit entfernten Galaxis, ein Land mit dem Namen…

    So oder ähnlich fangen alle erfolgreichen Filme, Geschichten oder Märchen an. Mit dieser Einleitung spricht sich der Autor der Geschichte frei von jedem Bezug zur Realität. Es darf in solchen Erzählungen oder filmischen Machwerken hemmungslos übertrieben, gelogen oder gar gemordet werden. Fiktiv!!! So auch in unserer Geschichte…

  • Hier spricht die Polizei – Helfen Sie sich selbst!

    Ehh, Achmet du alte Hurensohn, hälst du die Fresse“. „Ehh, Alda kannst du misch am Arschlecken!“. Meine Gedanken kreisen wie wild. Bin ich durch eine Singularität gefallen, habe diesen Vorgang durch einen verrückten Zufall überlebt und bin wieder auf der Zeche? Puhh, nein das kann nicht sein. Nicht, weil es physikalisch unmöglich sein könnte, nein, weil damals so nicht gesprochen wurde. Ergo, irgendetwas anderes hat mich geweckt.

  • Kinder sind unsere Zukunft – Denkste!

    Grönemeyer besang einst, wie toll es wäre, wenn Kinder die Macht in Deutschland hätten. Dies mutet angesichts der tagesaktuellen Presse zum Thema Jugendkriminalität wie blanker Hohn an. Gerne bedient sich auch unsere Regierung der Kinder als Argument zur Wiederwahl. Kinder sichern unsere Rente! Kinder sichern unsere Pflege im Alter! Kinder sichern den Fortbestand des deutschen […]

  • Killerspiele und andere Mittel, um etwas zu erreichen – Die Lüge der Loser

    Vor dem Hintergrund der neuesten Amokläufe findet wieder einmal eine Diskussion über die Ursachen statt. Natürlich sind die neuen Medien, allen voran die Killerspiele, Ego-Shooter oder First-Person-Shooter oder Gott weiß was schuld an der Misere. Völlig logisch, dass Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene zu völlig unberechenbaren Psychopathen durch das Nutzen von neuen Unterhaltungsmedien werden. Es […]

  • Warum Ja-Sager und Arschkriecher schlecht für das Geschäft sind…

    Warum Ja-Sager und Arschkriecher schlecht für das Geschäft sind…

    Ich kann mich dunkel an einen Artikel erinnern, dass 70 % aller Entscheidungen falsch sind. Diese Fehlentscheidungen werden durch die 30 % richtigen Entscheidungen kompensiert. Um wie viel erfolgreicher müsste ein Unternehmen sein, könnte dieser Anteil verändert werden? Warum ist das Verhältnis so und nicht anders? Ich denke, dass in vielen kleinen und mittelständischen Unternehmen […]